Ephedrin HCL

Ephedrin ist eine von vier aktiven Substanzen im Kraut Ephedra. Es ist dazu in der Lage, die Fettverbrennung zu stimulieren durch Freisetzung von Fettsäuren aus den Körperfettdepots und direkte Verbrennung durch Erhöhung der Körpertemperatur. Es hat in diversen Studien gezeigt, dass es den Stoffwechsel um ca. 5% erhöhen kann. Ephedrin ist der wichtigste Bestandteil im Fatburner ECA Stack (Ephedrin, Coffein, Aspirin).

Ephedrin interagiert zudem mit den Muskelzellen, wo es die Temperatur genauso erhöht wie im Fettgewebe. Es wird gemutmaßt, dass Ephedrin zudem die Verstoffwechselung von Muskelgewebe während einer Diät reduzieren kann, was jedoch von vielen Experten bezweifelt wird. Näherliegend wäre eher, dass Ephedrin leicht anabol, also muskelaufbauend wirkt.

Starke Synergie im ECA Stack

Ephedrin wirkt stark synergistisch mit Coffein und Aspirin, was diverse Studien in den 80-er und 90-er Jahren gezeigt haben. Die Kombination aus Ephedrin, Coffein und Aspirin wirkt noch stärker als alle drei Komponenten alleine. Der ECA Stack wird in der Herbal und der Synthetischen Form angeboten. Die Herbal Variante enthält alle Komponenten in Kräuterform, beispielsweise in Form von Ephedra (liefert u.a. Ephedrin), Guaran (Coffein) und White Willow Bark (Grundstoff von Aspirin). Leider sind heutzutage unzählige Blenderprodukte auf dem Markt, die zwar Ephedra enthalten, jedoch ganz spezielle Ephedra Extrakte, die kein Ephedrin mehr enthalten!

Ephedrin HCL kaufen/bestellen

Die Nebenwirkungen von Ephedrin HCL

Nebenwirkungen einer Ephedrin Einnahme zeigen sich u.a. in einer Erhöhung des Blutdrucks und einer Überstimulation bei zu hoher Dosierung. Die Überstimulierung beinhaltet extremes Zittern, Konzentrationsstörungen und Verwirrtheit. Wer sich in einem Dosisbereich zwischen 10 und 50mg pro Einzeldosierung bewegt, muss jedoch vor einer Überdosierung keine Angst haben.

Ephedrin HCL auch langfristig wirksam

Ephedrin ist sehr gut erforscht und gilt kurz- und mittelfristig als sicher und äußerst wirksam. Neben einer Reduzierung des Appetits, der bereits erwähnten Erhöhung der Körpertemperatur und Fettverbrennung, wirken Ephedrin Tabletten zudem stark stimulativ, was besonders während einer kalorienreduzierten Diät von Vorteil ist, um Kraft und Ausdauer zu erhalten und um maximal intensiv trainineren zu können.

Die Studienlage

Diverse Studien haben gezeigt, dass Ephedrin eine optimale Wirkung bei einer dreimal täglichen Gabe von 20-50mg entfaltet. Eine höhere Dosierung (> 150mg/Tag) ist weder notwendig, noch anzuraten, da hier die Nebenwirkungen die zu erwartende positive Wirkung übersteigt.

Studien mit übergewichtigen Frauen haben gezeigt, dass die dreimal tägliche Gabe von jeweils 20mg Ephedrin einen Fettverlust von 2,5kg in vier Wochen und von 5,5kg in 12 Wochen bewirkt. Als Nebenwirkungen wurden lediglich ein feines Fingerzittern beobachtet.

Die Wirkung des ECA Stack wurde ebenfalls untersucht. Personen, die keine kalorienreduzierte Diät befolgten und lediglich den ECA Stack zum Abnehmen verwendeten, konnten einen Fettverlust von 2,2kg in acht Wochen verzeichnen. Dieses Ergebnis ist ohne Diät zustande gekommen, also alleine durch die Gabe des ECA Stack! Der zu erwartende Fettverlust wird bei einem gleichzeitigen Diät- und Trainingsprogramm natürlich um einiges größer ausfallen.

Schnellerer Stoffwechsel dank Schilddrüsenhormonen

Entgegen der allgemeinen Meinung wirkt Ephedrin durchaus langfristig. So haben Studien gezeigt, dass die dreimal tägliche Gabe von Ephedrin über fünf Monate hinweg einen kontinuierlichen Fettverlust bewirkt. Erklärt wird dies durch eine Steigerung der Umwandlung des wirkungsschwachen Schilddrüsenhormons T4 in das wirkungsstärkere Schilddrüsenhormon T3. Da Schilddrüsenhormone maßgeblich bei der Fettverbrennung mitwirken, ist Ephedrin eine der wirkungsvollsten Langzeitmaßnahmen für kontinuierlichen Fettverlust.

Weitere Informationen zum Fatburner Ephedrin findest du auf den weiteren Unterseiten dieser Website.

Advertisements